Gastlicher Westerwald

 

378 Seite, broschiert

 

 

Im November ´08 erschien ein neuartiger, reich bebilderter Reiseführer für den Westerwald, der besondere Highlights darstellt, auch solche, die nicht jedermann kennt. Neben den typischen und über die Grenzen der Region bekannten Sehenswürdigkeiten wie der Zisterzienserabtei Marienstatt, dem gelben Schloss Montabaur und der Westerwälder Seenplatte informiert das Buch über eher unbekannte und dennoch attraktive Ziele.

Wer kennt z.B. die "Villa Kramer" in Kirchen oder das Museum MU*SE in Selters? Und wer weiß, dass Höhr-Grenzhausen im Westerwald mit dem Thema "Keramik - Werkstoff der Zukunft" ein externes weltweites Projekt der Expo 2000 war oder dass der Westerwald-Steig mit seinen 235 km seit September 2007 ein zertifizierter Qualitätswanderweg ist?

Das Buch "Gastlicher Westerwald" stellt auf 384 Seiten über 40 Orte der Region mit Sehenswürdigkeiten, Handel, Kunst, Handwerk, Gasthäusern, Hotels, Freizeitangeboten, Sportmöglichkeiten und besonderen ortsansässigen Betrieben vor und ist somit ein guter Führer für alle Bewohner und Touristen, die in der Region unterwegs sind und nähere Informationen über lohnenswerte Ziele suchen.

Das Buch ist Begleiter bei Wanderungen auf dem beliebten Westerwald-Steig oder dem Marienwanderweg, bei einer Radtour im Altenkirchener Westerwald oder entlang der Lahn. Es zeigt wunderschöne Wege mit herrlichen Ausblicken auf das Mittelgebirge auf, informiert über geologische Besonderheiten, geschichtlich Interessantes und lohnende Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten.

Ziele für Kurende, Erlebnisse mit Tieren, z.B. im Garten der Schmetterlinge Schloss Sayn oder im neuen Herborner Vogelpark, werden empfohlen und beschrieben. Aber auch bekannte Namen werden aufgegriffen, wie der des Begründers des ländlichen Genossenschaftswesens Friedrich Wilhelm Raiffeisen, der in Hamm an der Sieg geboren wurde in dieser Region den Grundstein für sein international anerkanntes Gemeinwesen legte.

Der Westerwald wird so dargestellt, wie er heute ist: ein lohnenswertes Ziel für Jung und Alt, attraktiv für Erholungssuchende ebenso für all die, die sportliche Aktivitäten suchen, Naturfreunde, jene, die shoppen wollen oder die kultur- und kunstinteressiert sind. Nahezu alle Berichte und Fotos wurden durch eigene Recherche des Verlages im Jahr 2008 erstellt.

Nicht nur Touristen, auch oder gerade die Bewohner der Region erhalten viele Anregungen, um den Westerwald und die angrenzenden Gebiete neu zu entdecken.

Gastlicher Westerwald

Artikelnummer: ISBN 978-3-88309-451-9
10,00 €Preis
    Buchherstellung, professionell und kostengünstig.
    Einfach per Email oder Telefon Kontakt mit uns aufnehmen!
    Verlag Traugott Bautz GmbH • Ellernstr. 1 • 99734 Nordhausen
    Tel. 0 36 31 / 46 67 10 • Fax 0 36 31 / 46 67 11  
    e-mail: bautz@bautz.de
    Impressum - Datenschutzerklärung
    • Facebook Social Icon