Christian-Frederik Felskau

Agnes von Böhmen
und die Klosteranlage der Klarissen und Franziskaner in Prag

Leben und Institution,
Legende und Verehrung

 

1240 Seiten, 2 Bände
gebunden

 

Die am 12. November 1989 erfolgte Heiligsprechung der 1874 selig gesprochenen Agnes von Böhmen (1211-1282) war dem im römischen Exil verstorbenen Prager Erzbischof Josef Kardinal Beran (1888-1969) ein Herzensanliegen. Ihr hat er sein während der lange andauernden Konfinierung (1949-1964) geschriebenes Buch gewidmet: »Blahoslavená Anežka Česká« (Die selige Agnes von Böhmen), 1974 in der Tschechischen Akademie zu Rom erschienen (vgl. Rez. von Emil Valasek, in: Theologische Revue. 1977, Nr 4 Sp 289 f).

Agnes von Böhmen und die Klosteranlage der Klarissen und Franziskaner in Prag

Artikelnummer: ISBN 978-3-88309-427-4
160,00 €Preis
    Buchherstellung, professionell und kostengünstig.
    Einfach per Email oder Telefon Kontakt mit uns aufnehmen!
    Verlag Traugott Bautz GmbH • Ellernstr. 1 • 99734 Nordhausen
    Tel. 0 36 31 / 46 67 10 • Fax 0 36 31 / 46 67 11  
    e-mail: bautz@bautz.de
    Impressum - Datenschutzerklärung
    • Facebook Social Icon