Bernd Jaspert

Ungewöhnliche Gebete

 

ISBN 978-3-88309-914-9
64 S., broschiert

 

Ungewöhnliche Gebete schmeicheln Gott nicht. Sie nennen die Dinge beim Namen. Das ist manchmal hart und ungewohnt. Aber es ist ehrlich. Diese Gebete sind ehrlich und offen. Das macht sie so einzigartig. Ihr Verfasser war viele Jahre im Pfarrdienst der evangelischen Kirche tätig. Heute lebt er im Ruhestand in der Rhön.

Von Bernd Jaspert erschienen im Verlag Traugott Bautz: "Benedikt von Nursia und seine Regel in theologischen Lexika" (2012, ISBN 978-3-88309-716-9), "Bibelsprüche für kirchliche Feiern" (2012, ISBN 978-3- 88309-738-1), "Spiritualität in der neueren evangelischen Theologie" (2013, ISBN 978-3-88309-790-9), "Christliche Frömmigkeit. Studien und Texte zu ihrer Geschichte, Band 1: Von den Anfängen bis zum 15. Jahrhundert" (2013, ISBN 978-3-88309-768-8, 4. Auflage in Vorbereitung), "Spiritualität oder Frömmigkeit. Beiträge zur Begriffsklärung" (2013, ISBN 978-3- 88309-809-8). Demnächst erscheint: "Christliche Frömmigkeit. Studien und Texte zu ihrer Geschichte, Band 2: Vom 16. Jahrhundert bis zur Gegenwart"

Bernd Jaspert - Ungewöhnliche Gebete

Artikelnummer: ISBN 978-3-88309-914-9
9,00 €Preis
    Buchherstellung, professionell und kostengünstig.
    Einfach per Email oder Telefon Kontakt mit uns aufnehmen!
    Verlag Traugott Bautz GmbH • Ellernstr. 1 • 99734 Nordhausen
    Tel. 0 36 31 / 46 67 10 • Fax 0 36 31 / 46 67 11  
    e-mail: bautz@bautz.de
    Impressum - Datenschutzerklärung
    • Facebook Social Icon