Tabea Jerrentrup

WERBUNG FÜR WOHLTÄTIGE ZWECKE

IM MEDIUM DES PLAKATS

 

152 Seiten, 12 Farbtafel, broschiert

 

Werbung für wohltätige Zwecke1 - mancher sieht hier Schwarz, vorzugsweise ein schwarzes Kindergesicht (z.B. KNH20022), das Dunkle der Welt im Gesicht eines Arbeitslosen oder Alten (C1999), oder das Düstere in der Seele eines Kindes (DZ2003). Weiß ist auch vertreten, ein dunkelhäutiges Kind entblößt seine Zähne zu einem Lächeln, weiße Helfer berichten über ihre Erlebnisse (DS2000 oder DK2004), stehen für das Licht der Welt, zu dem auch der Betrachter dazugehören kann, dazugehören soll. Schwarz und Weiß zusammengefügt zu einem harmonischen Ganzen (M2000 und M2003), auch dies präsentieren Plakate, ebenso Schwarz-Weiß-Malereien, wie etwa das Plakatmotiv "Brot für die Welt - Not in der Welt" (BFW2003). Diese Motive, ob schwarz, weiß oder farbig, sollen Motivationen schaffen, denn allem Handeln, auch der Unterstützung wohltätiger Zwecke, liegen bewusste oder unbewusste Motivationen zugrunde. Die Werbebranche geht davon aus, dass die Motivation zum Handeln in der Antizipation möglichst wirtschaftlich oder emotional sinnvoller Tauschgeschäfte liegt.

WERBUNG FÜR WOHLTÄTIGE ZWECKE

Artikelnummer: ISBN 978-3-88309-324-6
35,00 €Preis
    Buchherstellung, professionell und kostengünstig.
    Einfach per Email oder Telefon Kontakt mit uns aufnehmen!
    Verlag Traugott Bautz GmbH • Ellernstr. 1 • 99734 Nordhausen
    Tel. 0 36 31 / 46 67 10 • Fax 0 36 31 / 46 67 11  
    e-mail: bautz@bautz.de
    Impressum - Datenschutzerklärung
    • Facebook Social Icon