Bernd Jaspert

Kirchengeschichte und Wirklichkeit

 

ISBN 978-3-95948-193-9
135 Seiten, broschiert

 

Kirchengeschichte und Wirklichkeit sind nicht immer identisch. Das gilt nicht nur für die geschichtlichen Phänomene. Das gilt auch für ihre Darstellung in den kirchengeschichtlichen Hand- und Lehrbüchern.

Unter dieser Voraussetzung wird das Verhältnis von Kirchengeschichte und Wirklichkeit in diesem Buch beleuchtet und kritisch untersucht.

Das Ergebnis ist ernüchternd: Die historische Wahrheit kann ans Licht kommen. Dazu sind aber einige methodische Schritte und eine auch die nicht direkt kirchlichen Vorgänge umfassende Hermeneutik notwendig. Denn die Kirchengeschichte spielte sich immer in einem geschichtlichen Raum ab, der größer war als nur das, was die Kirche ausmachte. Denn die Kirche stand auch in vielfacher Beziehung mit nichtkirchlichen, ja sogar mit anderen, außerchristlichen religiösen Phänomenen.

Wird diese Eigenart der Kirchengeschichte beachtet, so kann sie als Fach und unentbehrlicher Teil der wissenschaftlichen Theologie zu einem besseren Verständnis des Christentums bis in die Gegenwart und zu einem tieferen christlichen Gottes- und Menschenverständnis beitragen. Damit leistet sie auch einen wichtigen Beitrag zum ökumenischen und interreligiösen Gespräch.

Bernd Jaspert (geb. 1944), Dr. theol. von Marburg, war lange im Pfarrdienst der Ev. Kirche von Kurhessen-Waldeck tätig und lehrte Kirchengeschichte an der Universität Marburg. Er ist Verfasser verschiedener kirchengeschichtlicher Bücher.

Bernd Jaspert - Kirchengeschichte und Wirklichkeit

Artikelnummer: ISBN 978-3-95948-193-9
20,00 €Preis
    Buchherstellung, professionell und kostengünstig.
    Einfach per Email oder Telefon Kontakt mit uns aufnehmen!
    Verlag Traugott Bautz GmbH • Ellernstr. 1 • 99734 Nordhausen
    Tel. 0 36 31 / 46 67 10 • Fax 0 36 31 / 46 67 11  
    e-mail: bautz@bautz.de
    Impressum - Datenschutzerklärung
    • Facebook Social Icon