Christian Blankenstein

 

Die Merk-würdigen von Gestern
und ihre Spuren im Heute

15 Portraits aus Österreich

 

250 Seiten, broschiert

 

Christian Blankenstein fischt stets einen ganzen Abschnitt unterseeischer Fauna und Flora hervor. Er sondiert, studiert, seziert und liefert dann zu seinen Fundstücken profunde Daten und Fakten, die das Wesen seines Untersuchungsgegenstandes genau erkunden und umfassend beschreiben. Wenn bei mir im „Wiener Sammelsurium“ Elisabeth Plainacher, einer als Hexe in Wien verbrannten Niederösterreicherin, gerade zwei Absätze gewidmet sind, die vor allem diese erstaunliche Tatsache (eine veritable Hexenverbrennung in Wien?) selbst und einigen kuriosen Details dazu widergeben, forscht Dr. Blankenstein aufs Genaueste nach und schreibt wie in einem Kapitel des vorliegenden Buchs eine umfassende Kurzbiographie mit allen wesentlichen Aspekten und vielen Zitaten aus Originaldokumenten. Das ist eine große Leistung, vor der ich mich anerkennend verbeuge, denn ich weiß genau, wie viel Arbeit das ist.
Harald Havas (Autor von „Kurioses Wien“) in seinem Vorwort zu diesem Buch.

Die Merk-würdigen von Gestern und ihre Spuren im Heute

Artikelnummer: ISBN 978-3-88309-103-7
30,00 €Preis
    Buchherstellung, professionell und kostengünstig.
    Einfach per Email oder Telefon Kontakt mit uns aufnehmen!
    Verlag Traugott Bautz GmbH • Ellernstr. 1 • 99734 Nordhausen
    Tel. 0 36 31 / 46 67 10 • Fax 0 36 31 / 46 67 11  
    e-mail: bautz@bautz.de
    Impressum - Datenschutzerklärung
    • Facebook Social Icon