Jérôme Jaminet

GEDANKENSTILLE

 

ca. 50 S., broschiert

 

Jérôme Jaminet, geboren 1979 in Luxemburg, studiert Germanistik und Philosophie an der Universität Trier und arbeitet unter anderem als freier Publizist für das ,Lëtzebuerger Journal'. 1990 entsteht unter dem Eindruck von Wolfgang Hohlbeins phantastischem Roman ,der Greif' seine erste Kurzgeschichte. Seither sind weitere Erzähltexte, Gedichte, Aphorismen und Essays im Schulalmanach des ,Lycée Robert Schuman Luxembourg' und später in der luxemburgischen Kulturzeitschrift ‚Nos Cahiers' erschienen. Der vorliegende Band gibt anhand einer Auswahl neuerer Texte einen Überblick über das Schaffen des jungen Autors.

GEDANKENSTILLE

Artikelnummer: ISBN 978-3-88309-127-3
8,00 €Preis
    Buchherstellung, professionell und kostengünstig.
    Einfach per Email oder Telefon Kontakt mit uns aufnehmen!
    Verlag Traugott Bautz GmbH • Ellernstr. 1 • 99734 Nordhausen
    Tel. 0 36 31 / 46 67 10 • Fax 0 36 31 / 46 67 11  
    e-mail: bautz@bautz.de
    Impressum - Datenschutzerklärung
    • Facebook Social Icon