Mahmoud Zakzouk

Ghazali und Descartes

Ein philosophischer Vergleich

Interkulturelle Bibliothek, Band 104

 

135 Seiten, broschiert

 

 

Damit dieses Buch dem vorgeschriebenen Umfang für die Veröffentlichung in der Schriftenreihe der ›Interkulturellen Bibliothek‹ entspricht, wurden vor allem im ersten und zweiten Teil Kürzungen vorgenommen. Dieser Vergleich zwischen der Philosophie Ghazalis und Descartes´ weist auf die erstaunlichen Ähnlichkeiten im Denken dieser beiden Philosophen und vor allem in ihrer philosophischen Methode hin. Da sie beide zu ganz verschiedenen Zeiten und in ganz anderen Kulturen lebten und wirkten, sind die Übereinstimmungen ein Beweis für den immerwährenden Dialog zwischen den Kulturen, der diese lebendig erhält.

Eine solche Aufgeschlossenheit gegenüber anderen Kulturen kann nur durch aktive Toleranz und gründliche Studien der eigenen wie auch der anderen geistigen Welten aufrechterhalten werden. Solange dies geschieht, hat auch unsere gegenwärtige Zeit des Globalismus noch eine Chance, ihre Probleme auf schöpferische Weise zu lösen und für eine hoffnungsvolle Zukunft zu wirken. Mahmoud Zakzouk Kairo, im Mai 2005.

Ghazali und Descartes

Artikelnummer: ISBN 978-3-88309-283-6
10,00 €Preis
    Buchherstellung, professionell und kostengünstig.
    Einfach per Email oder Telefon Kontakt mit uns aufnehmen!
    Verlag Traugott Bautz GmbH • Ellernstr. 1 • 99734 Nordhausen
    Tel. 0 36 31 / 46 67 10 • Fax 0 36 31 / 46 67 11  
    e-mail: bautz@bautz.de
    Impressum - Datenschutzerklärung
    • Facebook Social Icon