E-BOOK

 

Herausgegeben von Gustave Koch
Johann Friedrich Oberlin 1740-1826
Gesammelte Schriften
Briefwechsel und zusätzliche Texte, Band I/6

 

 

Aus dem Vorwort

Durch die Schreibkunst besitzt ihr den kostbaren Schatz des Wortes Gottes, das den Namen heilige Schrift trägt. Durch die Kunst des Schreibens könnt ihr die Erinnerung an Dinge bewahren, die ihr nicht vergessen, die ihr euch merken und behalten wollt. Dadurch könnt ihr eines Tages mit abwesenden Personen reden, mit solchen die weit von eurem Wohnort entfernt sind, und sogar mit solchen, die noch geboren werden sollen. Der Beweis dafür ist dieser Brief, den ich die Freude habe, euch zu schreiben. Durch ihn rede ich mit euch, ohne euch zu sehen und ihr hört mich trotz meiner Abwesenheit. Welch Wunder, welch Zauber ! Jean Michel Ott an die Schüler und Schülerinnen von Waldersbach.

E-Book/ Gustave Koch (Hrsg.) Johann Friedrich Oberlin 1740-1826

Artikelnummer: ISBN 978-3-95948-792-4_ebook
43,00 €Preis
  • Dateigröße 3.662 kB

Buchherstellung, professionell und kostengünstig.
Einfach per Email oder Telefon Kontakt mit uns aufnehmen!
Verlag Traugott Bautz GmbH • Ellernstr. 1 • 99734 Nordhausen
Tel. 0 36 31 / 46 67 10 • Fax 0 36 31 / 46 67 11  
e-mail: bautz@bautz.de
Impressum - Datenschutzerklärung