Harald Seubert (Hrsg.)

Orte des Denkens

Festschrift für Hamid Reza Yousefi zum 50. Geburtstag

 

ISBN 978-3-95948-233-2
383 Seiten, gebunden

 

"Jenseits jedes Essentialismus begreife ich Kulturen als offene und dynamisch-veränderbare Sinn- und Orientierungssysteme." "Meine Betrachtungen richten sich gegen jede Form der Verabsolutierung von Positionen, die einen Universalitätsanspruch erheben, welche die Reziprozität und mithin die Möglichkeit eines philosophischen Diskurses über andere Positionen im Vorfeld ausschließen." "Kontextuell zu verfahren bedeutet, unterschiedliche Traditionen mit ihren jeweils eigenen Terminologien, Fragestellungen und Lösungsansätzen als gleichberechtigte Diskursbeiträge von ihren verschiedenen Positionen her zur Sprache kommen zu lassen, um gemeinsame Perspektiven entwickeln zu können." "Ein Dialog, der nicht auf wertschätzender Anerkennung und wechselseitigem Verstehen beruht, wird nie Früchte tragen." Hamid Reza Yousefi

Harald Seubert (Hrsg.) Orte des Denkens

Artikelnummer: ISBN 978-3-95948-233-2
50,00 €Preis
    Buchherstellung, professionell und kostengünstig.
    Einfach per Email oder Telefon Kontakt mit uns aufnehmen!
    Verlag Traugott Bautz GmbH • Ellernstr. 1 • 99734 Nordhausen
    Tel. 0 36 31 / 46 67 10 • Fax 0 36 31 / 46 67 11  
    e-mail: bautz@bautz.de
    Impressum - Datenschutzerklärung
    • Facebook Social Icon