Jürgen Bellers, Markus Porsche-Ludwig (Hg.)

Internationale Interventionen

Kongo, Irak, Ruanda, Afghanistan,
Entwicklungspolitik, Völkerrecht

 

167 Seiten, broschiert

 

Zwischenstaatliche Interventionen stehen seit jeher oder genauer: seit Bestehen des modernen Staatensystems (1648) in der Spanne zwischen dem Selbstbestimmungsrecht der Völker, bzw. der Souveränität jedes Staates gemäß UN-Charta auf der einen Seite und auf der anderen Seite dem auch in der UN-Charta statuierten und stets wachsenden, allgemeinen, aber vor allem in der „westlichen“ Welt virulenten Streben nach weltweiter Verwirklichung grundlegender Menschenrechte, so illusionär beide Ziele auch sein mögen, bedenkt man realistisch die Machtverhältnisse in der internationalen Politik.

Internationale Interventionen

Artikelnummer: ISBN 978-3-88309-552-3
20,00 €Preis
    Buchherstellung, professionell und kostengünstig.
    Einfach per Email oder Telefon Kontakt mit uns aufnehmen!
    Verlag Traugott Bautz GmbH • Ellernstr. 1 • 99734 Nordhausen
    Tel. 0 36 31 / 46 67 10 • Fax 0 36 31 / 46 67 11  
    e-mail: bautz@bautz.de
    Impressum - Datenschutzerklärung
    • Facebook Social Icon