Band 13

Johann Salomo Semler
Unterhaltungen mit Herrn Lavater
über die freie praktische Religion; auch über die Revision der bisherigen Theologie
Herausgegeben, kommentiert und eingeleitet von Dirk Fleischer

 

560 Seiten, gebunden
 

 

Die Schrift Unterhaltungen mit Herrn Lavater, über die freie practische Religion; auch über die Revision der bisherigen Theologie, die Johann Salomo Semler (1725-1791) im Jahre 1787 der literarischen öffentlichkeit mitteilte, gehört zu den Werken des Hallenser Theologen, die eher beiläufig und lediglich am Rande von der theologiegeschichtlichen Forschung untersucht und erwähnt werden. Ein prägnantes Beispiel für dieses offensichtliche Desinteresse an dieser Schrift bietet die begriffsgeschichtliche Untersuchung von Ernst Feil Religio. Während die übrigen Schriften Semlers, in denen er sein Religionsverständnis ausführlich erläutert, eingehend von ihm auf 50 Seiten untersucht werden, wird die Schrift Unterhaltungen mit Herrn Lavater lediglich auf einer viertel Seite in einem einzigen Abschnitt erwähnt. Dieses fehlende Interesse an dieser Schrift überrascht, denn hier, in seinen Unterhaltungen mit Herrn Lavater, bringt Semler eine ganze Reihe wichtiger Themen seiner theologischen Theoriebildung auf den Punkt. Viele seiner Gedanken finden sich allerdings bereits schon wie fast immer bei dem Hallenser Theologen in früheren Veröffentlichen.

Johann Salomo Semler

Artikelnummer: ISBN 978-3-88309-769-5
70,00 €Preis
    Buchherstellung, professionell und kostengünstig.
    Einfach per Email oder Telefon Kontakt mit uns aufnehmen!
    Verlag Traugott Bautz GmbH • Ellernstr. 1 • 99734 Nordhausen
    Tel. 0 36 31 / 46 67 10 • Fax 0 36 31 / 46 67 11  
    e-mail: bautz@bautz.de
    Impressum - Datenschutzerklärung
    • Facebook Social Icon