Norbert Campagna

Montesquieu interkulturell gelesen

Interkulturelle Bibliothek, Band 85

 

115 Seiten, broschiert

 

Der Begriff der Kultur hat heute oft eine bloß ethnische oder doch stark ethnisch geprägte Bedeutungsdimension. Die sogenannte Multikulti- oder auch noch multikulturelle Gesellschaft - und als solche verstehen sich viele unserer westeuropäischen Gesellschaften - wird als eine Gesellschaft verstanden, in welcher unterschiedliche ethnische Kulturen friedlich miteinander zusammenleben, ohne daß eine Kultur versucht, sich den anderen Kulturen aufzudrängen bzw. sie auszuschließen.

Montesquieu interkulturell gelesen

Artikelnummer: ISBN 978-3-88309-261-4
10,00 €Preis
    Buchherstellung, professionell und kostengünstig.
    Einfach per Email oder Telefon Kontakt mit uns aufnehmen!
    Verlag Traugott Bautz GmbH • Ellernstr. 1 • 99734 Nordhausen
    Tel. 0 36 31 / 46 67 10 • Fax 0 36 31 / 46 67 11  
    e-mail: bautz@bautz.de
    Impressum - Datenschutzerklärung
    • Facebook Social Icon