Matthias Flatscher, Iris Laner et al. (Hg.)

Neue Stimmen der Phänomenologie, Band 2

Das Andere Aisthesis

libri virides Band 1.2

 

 

278 Seiten, broschiert

 

Die Phänomenologen beziehen sich nicht auf Thesen, die Husserl ausdrücklich formuliert hätte. Eine Weise des Tuns nähert sie einander. Die Übereinstimmung besteht eher in der Art, die Probleme anzugehen als in der Bejahung einer Anzahl fester Aussagen.

Emmanuel Levinas

Neue Stimmen der Phänomenologie, Band 2

Artikelnummer: ISBN 978-3-88309-637-7
30,00 €Preis
    Buchherstellung, professionell und kostengünstig.
    Einfach per Email oder Telefon Kontakt mit uns aufnehmen!
    Verlag Traugott Bautz GmbH • Ellernstr. 1 • 99734 Nordhausen
    Tel. 0 36 31 / 46 67 10 • Fax 0 36 31 / 46 67 11  
    e-mail: bautz@bautz.de
    Impressum - Datenschutzerklärung
    • Facebook Social Icon