Markus Porsche-Ludwig, Jürgen Bellers

Umdenken in der Politik

Grundzüge politischer Ethik

 

94 Seiten, broschiert

 

Es ist offensichtlich, dass unser technisches Zeitalter in eine Krise geraten ist. Man kann Mensch und Natur eben nicht rationalistisch wie eine Kaffeemaschine behandeln, wo man oben etwas reintut und unten etwas rauskommt. Daher müssen wir umdenken und uns existentiell für neues öffnen, u.a. mittels Hörens auf a-rationalistische Mythen und in der Nachfolge Christi in dessen Scheitern am Kreuz. Erst wenn wir uns derart mit Heidegger in einen Freiraum von Möglichkeiten gestellt haben, können wir uns neu und frei um Mit- und Umwelt sorgen.

Umdenken in der Politik

Artikelnummer: ISBN 978-3-88309-546-2
20,00 €Preis
    Buchherstellung, professionell und kostengünstig.
    Einfach per Email oder Telefon Kontakt mit uns aufnehmen!
    Verlag Traugott Bautz GmbH • Ellernstr. 1 • 99734 Nordhausen
    Tel. 0 36 31 / 46 67 10 • Fax 0 36 31 / 46 67 11  
    e-mail: bautz@bautz.de
    Impressum - Datenschutzerklärung
    • Facebook Social Icon